*
TOP Block H-TIM

Menu
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Copyright Center left

 

 

© Copyright (auch Fotos) 
motorradtouren-hohenlohe.de

 

..mehr über unsere Philosophie für unsere
Motorradtouren, Motorradreisen, Motorradurlaub


„Das Leben ist zu kurz für langweilige Unternehmungen.“

Zitat eines mitten im Leben stehenden viel-beschäftigten Europäers.


Unsere Philospophie:

Unsere Philosophie, wie wir Ihnen dabei helfen können,
Ihre kostbarste Zeit,
nämlich die Zeit der Entspannung und Abwechslung,
sinnvoll zu gestalten hat,
hat nichts mit „highpricing entertainment“ zu tun.

„Reich an Erlebnis“ ist nicht unbedingt durch „teuer“ zu erkaufen.
Vielmehr gilt auch hier wie so oft im Leben:
manchmal ist weniger auch mehr.





Wir konzentrieren uns bei mo-hoh auf das Wesentliche,
nämlich auf Sie.

Und darauf, dass Sie als Biker während Ihres Motorradurlaubs
sich bei uns wohl fühlen.


Was ist eigentlich Wohlfühlen?

Wer zum Wohlfühlen „Wellness“ wünscht:
bitteschön. Kann er bei uns natürlich auch bekommen.

Aber wir gehen nicht hin, und sagen:
"Bieten wir doch einfach Wellness im 4-Sterne-Hotel **** an,
dann wird das mit dem Wohlfühlen zwangsläufig von alleine kommen.
Und das bisschen Motorrad kriegen wir schon auch noch hin.."


Unsere Überzeugung

· Eingehen auf Sie persönlich.

· Abwechslung bieten und

· Erlebnis beim Motorradfahren...

· in der Gruppe mit anderen Bikerinnen und Bikern.

· Und trotz Gruppenausfahrt auch und sogar bewusst,
Ihnen mal die Gelegenheit verschaffen,
sich eine Auszeit von der Gruppe zu nehmen.

-> Ein Wellness-Hotel, vielleicht sogar z.B. in einem ehemaligen Schloss
weit abseits vom nächsten Ort gelegen ist zwar schön für den
„ausschließlich-Wellness-Interessierten“ Normalurlauber.

Das wunderschön gelegene Wellness-Hotel ist aber kaum geeignet, mal alleine auf eigene Faust,
ohne die anderen Gruppenmitglieder der Motorradreise, z.B. einen netten
„Shopping-Cappu-Eisdiele-Auszeit-Spaziergang“
zu Fuß vom Hotel aus machen
zu können.





-> Wir versuchen deshalb bei unseren Touren immer,
keine Rundfahr-Routen mit ständigem Hotelwechsel
zu wählen, sondern mit einem
Basishotel
zu arbeiten:

hier fahren wir am Anfang der Tour gemeinsam hin;
von hier aus starten wir unsere Tages-Touren;
und hierhin kann auch jede/r zu jedem Zeitpunkt wieder verfrüht (!!) zurückkehren,
sollte ihr / ihm die Tagestour mal zu lang sein,
oder möchte sie / er sich bewusst eine
gruppendynamische Auszeit
nehmen.

-> Wir suchen deshalb immer nach Basis-Unterkünften,

die auch für diesen „Shopping-Cappu-Eisdiele-Auszeit-Spaziergang“
geeignet sind.


->  Und Sie als unser Kunde bestimmen durch Ihre Wahl,
welchen Standard Sie bei der
Unterkunft bevorzugen.

Wellness ja, bei Wunsch, aber eben nicht als alleiniges
Wundermittel für eine Wohlfühl- und
Erlebnis- Motorradreise.

Manche wollen ihren Motorradurlaub eben gerade nicht im
3*** - oder 4**** - Sterne - Hotel verbringen.

Wir bieten bei fast allen unseren Touren die Möglichkeit,
dass Sie sich selbst entscheiden können,
wie Sie untergebracht sein
wollen.

Sie entscheiden, ob Wellness, ob Spa,
oder ob "back to the roots".


· Neue Wege...

-> Wir erkunden aufwändig und mit viel Zeit- und Kosten-Einsatz immer wieder

neue, geeignete Unterkünfte (nicht nur die, die nach dem
abgedroschenen Motto werben: 
"Bikers welcome"!!)






->  bei motorradtouren-hohenlohe.de bieten wir ein neues, einzigartiges Konzept an:


zu jedem Reisetermin kann jede / r Kundin / Kunde selbst wählen,
wie sie / er
untergebracht sein möchte:

- Kategorie Adventure:
für die Sparfüchse; einfachst.

-  Kategorie Classic / Standard
:
einfach, aber sauber,
meist 1* - 2** - Sterne - Häuser

-  Kategorie Comfort
etwas bessere, meist 2** - Sterne - Unterkunft

-  Kategorie DeLuxe
in der Regel mindestens 3*** - Sterne;
mit Wellness


für alle Kategorien gilt:

wer es wünscht, kann auch auf dem Campingplatz
untergebracht sein (sofern direkt am Ort oder in der näheren Umgebung
ein Campingplatz Ihres Kategorie-Wunsches vorhanden ist).


Wichtiger Hinweis

Nicht in jedem Ort unserer Basisunterkunft bekommen wir garantiert
auch eine Unterkunft mit mindestens 3***.
Dies trifft umso mehr für die ganz besonders interessanten Bikergegenden zu.

Das bedeutet dann für diejenigen Kunden der Tour,
die die Kategorie "Premium / DeLuxe" gewählt haben,
dass deren Unterkunft unter Umständen einige Kilometer von
der Unterkunft der "Comfort / Relax - Kunden" entfernt liegt.

Also ist dann in diesem Fall ein gemeinsames gemütliches
abendliches Biker-Gespräch nach dem Abendessen
ohne Fahrtaufwand nicht möglich.

Manchmal liegen die Häuser dann so weit entfernt auseinander,
dass ein gemeinsames Treffen erst wieder am nächsten
Morgen nach dem Frühstück zum Start
für die nächste Tagestour
möglich ist.


Zu unseren Unterkunftskategorien können hier auch noch weitere Infos
nachgelesen werden.




Achtung:

Zur Umsetzung unseres neuen Konzeptes benötigen wir dringend Verstärkung!!
Wir suchen weitere Tourguides, die nicht nur Motorrad fahren können,
und sich in einem bestimmten Gebiet gut auskennen,
sondern sich zutrauen, mit ihrer Lebenserfahrung
und Menschenkenntnis vor allem ein guter
Ansprechpartner für unsere
Kunden sein zu
können.

 

Wir denken, dass Bewerber dazu mindestens das 45. Lebensjahr
überschritten haben sollten. Und nach Möglichkeit beruflich
mit Menschführung zu tun haben sollten.

Interesse?
Bitte eine kurze Mail an uns mit dem Stichwort
"Tourguide für neue Wege"
und mit allen Ihren
Kontaktdaten.
Wir melden uns dann umgehend bei Ihnen.


->  neue interessante Ziele, Sehenswürdigkeiten,
Streckenabschnitte und Highlights,


an denen der gestresste
„Auf-eigene-Faust-Kurzurlauber“
zwangsläufig vorbeirast.





-> Wir bieten eine Mischung an aus


-  absolut geeigneter Unterkunft,

-  flotten Passagen und

-  „Genießer-schöne Aussicht-Abschnitten“,
sehr gerne auch auf kleinsten Sträßchen (kein Schotter).


So bleibt immer eine wohltuende Dynamik beim Fahren garantiert.

Außerdem erfährt man bei uns auch immer etwas über Land und Leute.
Vorausgesetzt man hat Interesse daran (Schulmeister wollen
wir nicht sein), und nimmt sich die
Zeit dafür. Denn wie gesagt:

Das Leben ist zu kurz für langweilige Unternehmungen.





-> Unterschiedliche Fahrstile kompensieren wir durch einen einfachen Trick:

Die Cruiser / Wiedereinsteiger / Anfänger heften sich direkt an unseren Tourguide
und erhalten durch einfaches Nachfahren seiner Linie mehr Fahrsicherheit und Routine.
Und durch die stetige Wiederholung an mehreren Tourtagen hintereinander
verfestigt sich das Erlernte.

Hinweis: Ein Fahrsicherheitstraining kann das natürlich nicht ersetzen;
aber es hilft eben ungemein, sicherer unterwegs zu sein.
Wer wünscht, kann bei uns gerne ein Fahrsicherheitstraining
mit einem Sicherheits- und Kurven Profi buchen.

Die erfahren Bikerinnen und Biker, die gerne etwas flotter unterwegs sein möchten
reihen wir in der Gruppe weiter hinten ein.
Sie können sich dann bewusst immer wieder etwas nach hinten fallen lassen,
um dann wieder in ihrem eigenen persönlichen, flotteren Fahrstil zur Gruppe aufzuschließen.





Außerdem gibt der erfahrene Tourguide immer wieder Streckenabschnitte frei,
bei denen das Überholverbot in der Gruppe aufgehoben wird,
und jede/r mit ihrem / seinem eigenen Fahrstil
dem Tourguide und den Cruisern vorneweg fahren kann.
Per Zigaretten- oder Fotostopp wird dann an geeigneter Stelle
wieder auf den Tourguide gewartet.
Unser Tourguide nimmt sich hierbei absichtlich zurück.
Es wird eine Rennfahr-Situation vermieden.
Einzig den individuellen Fahrstilen soll Rechnung getragen werden können.


Immer noch an ausschließlich an Angeboten von
"Highpricing-Entertainement" - Anbietern interessiert?
Weil nur gut sein kann, was sehr teuer ist?
Das ist schade.

Denn oft ist eben weniger mehr.
Und bei motorradtouren-hohenlohe.de bestimmen Sie,
"wie viel oder wie wenig" Sie haben möchten
und wieviel Sie dafür bezahlen
wollen.

Nicht der Veranstalter.
Indem er ausschließlich auf
"Luxus"
setzt.




       
Interesse an unseren
individuellen
Motorradreisen?
  Dann schreiben Sie uns einfach eine kurze
unverbindliche Mail oder rufen Sie uns kurz an:   
0163  -  712 0708
Oder füllen Sie am bsten untenstehendes Online-Formular aus.
Unverbindliche Anfrage-Mail..



 
Bikerparadiese
Französische Alpen, Westalpen,
Vercors oder Massif Central (Auvergne),

Gascogne, Roussillon, Languedoc,

Italienische Alpen, Südtirol, Trentino, Gardasee,
Toscana, Abruzzen, Sardinien, Korsika, Pyrenäen, Montenegro,
Norwegen, Schweden, Lappland?
Oder vielleicht doch eine Fernreise?
USA - Highway-Riding auf der Harley,
Afrika (Südafrika oder Namibia),
Neuseeland?





Interesse? Fragen?

Dann bitte die untenstehenden Felder ausfüllen:


Sind Sie bereits in unserer Datenbank gespeichert? Dann bitte hier einloggen.

Philosophie motorradtouren-hohenlohe.de lange Version
Anrede *
Vorname *
Nachname *
Firma
Strasse *
Postleitzahl *
Ort *
Land *
Email *
Telefonnummer *
Faxnummer
Mobiltelefon
Sprache *
Wie schätzen Sie Ihre Fahrkünste / Ihren Fahrstil (den Ihrer Biker-Gruppe) ein? * erfahren in Ausfahrten mit kleinen Gruppen
erfahrener Biker / ab und zu auch mal flotter
Wiedereinsteiger / erfahrener Cruiser
Anfänger
Folgende mo-hoh - Tour interessiert mich besonders * französische Alpen / Seealpen
französische Alpen / Vercors
Massif Central / Auvergne
Südfrankreich Provence / Roussillion
Elsass / Vogesen / Jura
Südtirol / Trentino / Dolomiten / Gardasee
Korsika / Sardinien
Toskana
Pyrenäen
Norwegen
Fernreise
ein anderes Reiseziel, nämlich:
Bitte um Info per Mail, sobald das neue Tourprogramm fertiggestellt ist. *
Ich kann meine Motorradreise nur zu einem ganz bestimmten Termin machen * ja
nein, ich kann aus den Terminen von mo-hoh frei wählen
Einziger Termin, zu dem ich meine Motorradreise machen könnte *
ich habe zur Homepage von motorradtouren-hohenlohe gefunden über * eine Empfehlung
Google
Yahoo
eine andere Suchmaschine
eine Printanzeige von mo-hoh
weil ich den Stand von mo-hoh auf einer Motorradmesse gesehen habe
Sollen wir zurückrufen? Wann sind Sie am besten telefonisch zu erreichen
 
Schwindelig fahren

Fahrt Euch doch  __s c h w i n d e l i g__   wo Ihr wollt.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail